Ihr kompetenter und inhabergeführter Fachhandelspartner

Schlafdiagnose für Ausgeschlafene



Probestellung - kostenlos und unverbindlich

Für die Diagnosoegeräte bieten wir Ihnen eine für Sie kostenlose und unverbindliche Probestellung an. Sie erhalten nach Beratung ein Diagnosesystem für einen Zeitraum von zwei Wochen zur Verfügung gestellt. Hierbei schulen wir auch das Praxis- bzw. Klinikpersonal und die Ärzte. Je nach Vorkenntnissen bekommen Sie auch die medizinischenGrundlagen und Zusammenhänge von unserem Aussendienstmitarbeiter erklärt. Je nach System und Vorkenntnissen benötigen wir zwischen einer 3/4 Stunde und 2 Stunden. Die Auswertesoftware wird hierbei auf einem Ihrer vorhadneen PCs installiert. Nach vereinbarung übernimmt unser Mitarbeiter vor Ort auch gleich die Einbindung in Ihr bestehendes Netzwerk.

Wir setzen zur Probestellung voraus, dass in Ihrer Praxis bereits mindestens ein PC mit Windows (ab Windows XP) zur Verfügung gestellt wird. Die Software wird von unserem Außendienst installiert. Anschlißend erklären wir Ihnen und Ihrem Personal das gewünschte Gerät und das Handling, sowie die Reinigung und das überspielen der Daten. Im Anschluß erklären wir dem Auswerter die Software, sodass einer erfolgreichen Ausweertung nichts mehr im Wege steht.

Neben einem Auswerte-PC erwarten wir das prinzipielle Interesse an der Schlafmedizin. Idealerweise haben Sie bereits einen BuB-Kurs besucht, oder ziehen den Besuch eines BuB-Kurses in Erwägung. Gerne empfehlen wir IHnen einen Kurs in Ihrer Nähe.

Bei Polysomnographiesystemen kann sich die Einweisung auch über zwei Tage ziehen. Hier unterstützen wir Sie auch bei der ersten Messnacht mit der Verkabelung der Patienten und am folgenden Vormittag bei der Auswertung.

Bitte planen Sie für die Probestellung, egal ob Polygraphie oder Polysomnograpie, immer genug Zeit ein. Nur so können unsere Mitarbeiter die Schulung gewissenhaft und ordentlich durchführen. Denn: nur wenn sie ordentlich geschult sind, können Sie unsere Produkte auch ordentlich testen.

Folgende Voraussetzungen bestehen für eine Probestellung

Probestellung Polygraphie

  • ca. 1-1 1/2 Stunden Zeit
  • Windows-PC (ab Windows XP) in der Praxis

 

Probestellung für Polysomnographie

Für die PSG erhalten Sie in der Testphase eine mobile PSG mit Kameraeinheit auf einem Stativ und einenm PC oder Laptop. 

  • Freies Patientenzimmer
  • ca. 1 Stunde Zeit für den Aufbau
  • ca. 1-2 Stunden für die Erklärung der Software
  • ca. 1 Stunde für die Verkabelung
  • ca. 1-2 Stunden für die Erstauswertung

Hinweis: Der Probestellungsservice wird nur in Deutschland, Österreich, Schweiz, Italien (Südtirol), Slowenien, Slowakai, Tschechische Republik, Niederlande und Dänemark (Festland) angeboten. Die Einweisung erfolgt in deutscher oder englischer Sprache.

Abrechnungsmodalitäten in Deutschland

Für die Abrechnung gemäß EBM benötigen Sie einen Kurs zum Nachweis der fachlichen Qualifikation lt. Abschnitt B § 4 für die Genehmigung zur Ausführung und Abrechnung von Leistungen der Kardiorespiratorischen Polygraphie (Abschnitt B der Qualitätssicherungsvereinbarung gem. § 135 Abs. 2 SGB V zur Diagnostik und Therapie schlafbezogener Atmungsstörungen)